led stripes sind da was nun??

led stripes sind da was nun??

Beitragvon turbozz36 » 17.12.12, 15:59

so meine lieben,

endlich ist sind die led`s da, da ich ja technisch nicht gerade begabt bin vor allem in sachen elektrik meine volgende fragen mit bitte um hilfe.

wie würdet ihr das ganze installieren ?
sollte ich die led`s nochmal in eine wasserdichte leiste montieren da es nicht ip68 ist?
http://www.ebay.de/itm/5M-300-SMD-5050- ... 484d75c1a9

hier mal die sachen die angekommen sind ein trafo hatte ich schon daheim der müsste ja klappen, muss ich den trafo unbedings löten zum kabel?
Dateianhänge
e.JPG
d.JPG
c.JPG
a.JPG
7.JPG
2.JPG
gruss ugur

wer mit wut aufsteht, setzt sich mit dem schaden nieder
Benutzeravatar
turbozz36
 
Beiträge: 344
Registriert: 15.12.12, 17:49

Re: led stripes sind da was nun??

Beitragvon DoroundRudi » 17.12.12, 17:16

Servus Ugur,
ich würde mir im Baumarkt ein Plexiglasröhrchen holen, und die da reinbasteln. Dann die Enden mit Silikon-transparent verschließen. Das ganze dann noch mittels einer Lüsterklemme zusammen geschlossen. :mrgreen:

Gruß Rudi :yau:
L.G. DoroundRudi

Der Weg ist das Ziel!

Heute sind die guten alten Zeiten, an die wir uns in 10Jahren erinnern werden.
Benutzeravatar
DoroundRudi
 
Beiträge: 496
Registriert: 29.01.08, 19:01
Wohnort: Freilassing

Re: led stripes sind da was nun??

Beitragvon turbozz36 » 17.12.12, 18:14

servuzz rudiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

plastikröhrchen ist mal ne idee hab szwar sowas noch nie da gesehen aber wird bestimmt geben nehm ich an.

was würdest du zu sowas sagen?

http://www.ebay.de/itm/140762979675?ssP ... 1438.l2649


sooo aber erstmal noch ein schock zu verarbeiten 3 der 300 led`s sind fehlerhaft sie brennen nicht gesteuert sondern nach lust und laune das muss ich erstmal mit dem
verkäufer abklären :? :(
gruss ugur

wer mit wut aufsteht, setzt sich mit dem schaden nieder
Benutzeravatar
turbozz36
 
Beiträge: 344
Registriert: 15.12.12, 17:49

Re: led stripes sind da was nun??

Beitragvon Thomas B. » 17.12.12, 18:22

Hallo Ugur,
Das sind doch RGB Streifen....warum haste denn nich nur kaltweiß genommen?
Hab ich auch drinne. Meine sind zwar Wasserdicht, hab aber dennoch Plexiglasscheibe zwischen Wasser und meinen Lichtkästen.
Hätte also auch normale nehmen können, zumal auch billiger. na egal. Deine Strips kommen doch nicht mit Wasser in Berührung, oder seh ich das falsch?
Und wenn sie zum Wasser 5 cm Luft haben, knall rein. Hauptsache, Du hast kein Sprudelstein darunter, der alles voll spritzt.
Gruß Thomas :santa:
Thomas B.
 
Beiträge: 400
Registriert: 13.12.12, 19:18

Re: led stripes sind da was nun??

Beitragvon DoroundRudi » 17.12.12, 18:35

Servus Uguaaa ;D ,

die Leiste, die du da rausgesucht hast, ist auch nicht schlecht. Am Preis gibts auch nix zu meckern :mrgreen: .

Aber wenn das Teil schon fehlerhaft ist, würd ich da gleich morgen nochmal dort aufschlagen.
Reicht ja, wenn ich nur Schererein mit meiner Beleuchtung hab :angry: :wall: .
L.G. DoroundRudi

Der Weg ist das Ziel!

Heute sind die guten alten Zeiten, an die wir uns in 10Jahren erinnern werden.
Benutzeravatar
DoroundRudi
 
Beiträge: 496
Registriert: 29.01.08, 19:01
Wohnort: Freilassing

Re: led stripes sind da was nun??

Beitragvon DoroundRudi » 17.12.12, 18:40

Servus Thomas :biggrin: ,

grad eben hab ich dich noch gar nicht gesehen :wink: .
L.G. DoroundRudi

Der Weg ist das Ziel!

Heute sind die guten alten Zeiten, an die wir uns in 10Jahren erinnern werden.
Benutzeravatar
DoroundRudi
 
Beiträge: 496
Registriert: 29.01.08, 19:01
Wohnort: Freilassing

Re: led stripes sind da was nun??

Beitragvon turbozz36 » 17.12.12, 18:45

servuzz,

@thomas ja genau das sind rgb stripes - ich hab die genommen da sie ip64 waren und somit spritzwassergeschützt und waren auch recht billig :biggrin:
die soll unter den juwel leuchtbalken montiert werden also 6-8 cm über der wasseröberfläche, will aber trotzdem die nochmals schützen da ich mal im cfw
gelesen hab das die mit der zeit erlischen die led`s wegen dem kondeswasser.

@rudi dort aufschlagen ist bissel schwer ist in hong-kong :biggrin: :biggrin:
aber ne nette mail hat er gerade bekommen, mal schauen wie er reagiert - bis dahin kann ich erstmal nicht die led stips verarbeiten also erstmal muss ich warten :( :(
gruss ugur

wer mit wut aufsteht, setzt sich mit dem schaden nieder
Benutzeravatar
turbozz36
 
Beiträge: 344
Registriert: 15.12.12, 17:49

Re: led stripes sind da was nun??

Beitragvon Thomas B. » 17.12.12, 19:37

Hallo Ugur,
O.K. Sicherheit und lange Lebensdauer stehen dann an 1. Stelle..Kannst Du nich um den Ärger mit in Röhren packen ...nich einfach ne 2 mm Plexiglas Platte zum Schutz auf die Längsglasstreben vom Aquarium legen...
Gruß Thomas :santa:
Thomas B.
 
Beiträge: 400
Registriert: 13.12.12, 19:18

Re: led stripes sind da was nun??

Beitragvon turbozz36 » 17.12.12, 20:48

servuzz thomas,

das ist ne interessante idee das mit den längsstreben des beckens eventuell eine überlegung wert - die müssten aber immer sauber sein damit die led`s auch wirkung haben.
naja schauen wir erstmal was der verkäufer antwortet :?:
gruss ugur

wer mit wut aufsteht, setzt sich mit dem schaden nieder
Benutzeravatar
turbozz36
 
Beiträge: 344
Registriert: 15.12.12, 17:49

Re: led stripes sind da was nun??

Beitragvon flanagon » 17.12.12, 22:48

Moin alle zusammen !!!

Ugur nimm sowas hier. Da Du diese China RGB geholt hast :mrgreen: kann ich Dir sowas hier empfehlen. Ich poste hier jetzt einen Link, aber Du kannst sowas
überall kaufen. Das ist nur zur veranschaulichung.

http://www.amazon.de/Profil-MICRO-Alu-e ... ight_img_y

Kunststoffprofil oder Aluprofil dann machst Du da noch eine Endkappe ran und schon ist es dicht :wink:
__________________________________________________________________________________________
flanagon
 
Beiträge: 239
Registriert: 13.12.12, 14:36

Re: led stripes sind da was nun??

Beitragvon Thomas B. » 17.12.12, 23:19

Hallo Atacan,
Um Himmels Willen...nich das kaufen...gugst Du in Baumarkt, das ist von den Trockenbauern. 2 m /10 cm / 4,8 cm kost nen fünfer.... :santa:
Gruß Thomas
Thomas B.
 
Beiträge: 400
Registriert: 13.12.12, 19:18

Re: led stripes sind da was nun??

Beitragvon turbozz36 » 18.12.12, 0:35

servuzz atacan und thomas,

da wäre das hier doch die bessere lösung:

http://www.ebay.de/itm/140762979675?ssP ... 1438.l2649

ich frage mich nur wie ich in dem becken 2 leisten lege also was ich meine wie versorge ich die beiden leisten mit einem trafo ich muss die stripes ja abschneiden und ich
denke das 1x1m zu wenig das becken beleuchtet also gibt mir mal einen tip wie ich das schaffe (wasserdicht) das ich 2x1m verlege kabeltechnisch :?: :?:
gruss ugur

wer mit wut aufsteht, setzt sich mit dem schaden nieder
Benutzeravatar
turbozz36
 
Beiträge: 344
Registriert: 15.12.12, 17:49

Re: led stripes sind da was nun??

Beitragvon Thomas B. » 18.12.12, 1:05

Hallo Ugur
Na..an einem ende hast Du ja n Kabel dran...und das ist auch gut so...dann schneidest Du den 2. Streifen wiederum auf Deine gewünschte Länge ab, meistens immer zwischen 3 LED s, dann hast Du 2 Enden und an dem 2. ten mußt Du mit Lötkolben Zwei Drähte anlöten...scheiß Arbeit....aber mit Lupe geht das....
Dann haste 2 Enden sag mal a 1 m und die kommen dann in den Eingang für den Dimmer und am Aderen ende des Dimmers kommt dat Netzteil.
Geht..
Gruß Thomas :juggle:
Thomas B.
 
Beiträge: 400
Registriert: 13.12.12, 19:18

Re: led stripes sind da was nun??

Beitragvon flanagon » 18.12.12, 3:46

@Thomas ich kaufe doch nicht die. die sind sau teuer das war nur ein beispiel. klar sind die im Baumarkt billiger :-)

@Ugur wenn ich das morgen nicht vergesse zeichne ich Dir da auf Din A4 mal auf und poste das hier wie Du das am besten machen kannst und dann poste ich
Dir mal meine LED hier. Ich leg die mit Kabel so zusammen das Du anhand des Bildes sehen kannst wie Du die anschliessen musst, aber jetzt ist zu spät
ich geh jetzt schlafen :mrgreen:

gute Nacht alle zusammmen!
__________________________________________________________________________________________
flanagon
 
Beiträge: 239
Registriert: 13.12.12, 14:36

Re: led stripes sind da was nun??

Beitragvon turbozz36 » 18.12.12, 16:17

servuzz,

@ thomas also doch löten gut jetzt weiss ich bescheid und danke das du es do verständlich erläutert hast :top: :biggthumpup: :top:

@ atacan ja ne skizze wäre nicht schlecht - hast du jetzt led`s von deinem bruder bekommen :?:
gruss ugur

wer mit wut aufsteht, setzt sich mit dem schaden nieder
Benutzeravatar
turbozz36
 
Beiträge: 344
Registriert: 15.12.12, 17:49

Re: led stripes sind da was nun??

Beitragvon DoroundRudi » 18.12.12, 17:38

SErvus,
die Skizze würde mich genauso wie Ugur interessieren :respekt: :yau: Bei mir kommen Led`s zwar noch nicht in Frage,aber mal sehen wie sich das weiterentwickelt. Noch ist leider die Lichtausbeute für Pflanzen zu gering :confused: :/
L.G. DoroundRudi

Der Weg ist das Ziel!

Heute sind die guten alten Zeiten, an die wir uns in 10Jahren erinnern werden.
Benutzeravatar
DoroundRudi
 
Beiträge: 496
Registriert: 29.01.08, 19:01
Wohnort: Freilassing

Re: led stripes sind da was nun??

Beitragvon flanagon » 18.12.12, 20:10

Bild --- meins

Bild --- Ugur

Bild --- andere Möglichkeit

und dazu

Bild

sieht so Ähnlich aus, aber sind zum auf die LED löten und dann kannst Du die Kabel einfacher anschliessen. Kann muss aber nicht.
__________________________________________________________________________________________
flanagon
 
Beiträge: 239
Registriert: 13.12.12, 14:36

Re: led stripes sind da was nun??

Beitragvon turbozz36 » 18.12.12, 22:23

servuzz atacan,

danke für die skizze die ist super :mrgreen: :mrgreen:
denke das es am besten wäre wenn die beiden kabeln so lang sind das sie ausserhalb des becken/abdeckung mit der lüsterklemme
verbunden werden um den kontakt mit wasser/dunst zu minimieren.

jetzt schau ich mal was die antorten um dann anfangen zu können mit der arbeit :)
gruss ugur

wer mit wut aufsteht, setzt sich mit dem schaden nieder
Benutzeravatar
turbozz36
 
Beiträge: 344
Registriert: 15.12.12, 17:49

Re: led stripes sind da was nun??

Beitragvon flanagon » 18.12.12, 22:43

Moin Ugur,

kein Problem :mrgreen:

Danke habe kurzfristig meine künstlerische Ader wieder entdeckt :mrgreen: :mrgreen:
__________________________________________________________________________________________
flanagon
 
Beiträge: 239
Registriert: 13.12.12, 14:36

Re: led stripes sind da was nun??

Beitragvon turbozz36 » 21.12.12, 11:13

servuzz,

na nee runde weiterlachen gefällig :mrgreen:

Sehr geehrte Kaeufer ,
dank fuer Ihre Mail . und leide fuer das Fall.
Wie waere es , dass wir fuer Sie einige Geld(2.50Eur ) zurueckgeben als Ihr Verlust?und koennen Sie den Artikel nicht fuer uns zurueckschicken, und koennen SIe uns eine positive Bewertung und 5 Sternen geben , ist das OK?Oder habe SIe eine gutet Vorschlaegen , bitte mailen Sie uns .werden wir den fuer SIe schnell loesen .Wir hoffen nur ,wir werden eine froehliche Transaktion haben .
mfg
gruss ugur

wer mit wut aufsteht, setzt sich mit dem schaden nieder
Benutzeravatar
turbozz36
 
Beiträge: 344
Registriert: 15.12.12, 17:49

Nächste

Zurück zu Technik und Basteleien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast